Verehrte Mitglieder, liebe Gäste,

unser nächstes Treffen soll am 27.01.2022 um 16 Uhr im Hotel Erika-Stratmann in Bad Driburg, Brunnenstraße 4, stattfinden. An diesem Tag wollten wir, die Mitglieder der Schlaganfall-Selsthilfegruppe Bad Driburg, unsere diesjährige Jahreshauptversammlung abhalten, soweit uns Corona unter Beachtung der 2 G+Booster-Regel dazu die Möglichkeit gibt. Nach der verspäteten Jahreshauptversammlung im Jahr 2021 wollten wir dieses Jahr wenigstens wieder in den normalen Trott kommen.

Dieses ist nun auch gefährdet. Zu jeder Jahreshauptversammlung hat der Kassenprüfer oder die Kassenprüferin vorher die Kasse zu prüfen, um dann in der Hauptversammlung über diese Prüfung zu berichten. Anschließend wird beantragt, den Vorstand zu entlasten. Leider ist aus gesundheitlichen Gründen nun der gewählte Kassenprüfer Hermann Maria MIKUS ausgefallen. Da es keinen Vertreter gibt, muss erst ein neuer Kassenprüfer gefunden werden. Ob es also gelingt, bis zu dem o. a. Termin die Kassenprüfung noch durchzuführen, ist also fraglich. Auf dieser Seite werden Sie auf jeden Fall erfahren, ob der Termin eingehalten werden kann.

Allen Bürgerinnen und Bürgern, die sich in der kommenden Zeit auf dieser Seite einfinden, wünsche ich schon jetzt für das neue Jahr 2022 viel Erfolg. Möge Ihnen das neue Jahr 2022 weniger Einschränkungen durch Corona bringen. Weiterhin wünsche ich Ihnen viel Gesundheit, an der Sie selbst nicht unerheblich mitwirken können. Kommen Sie doch einmal bei unseren Treffen vorbei. Schnuppern Sie einmal in unserer kleinen Gruppe, was sich so tut. Die Selbsthilfegruppe benötigt dringend neue Mitglieder, die den Laden etwas aufmischen.

Hoffen wir auf ein besseres Jahr 2022.

Ihr Martin Viertmann
Gruppensprecher der Schlaganfall-Selbsthilfegruppe Bad Driburg